biblio: Die biblio-Medienbox - der neueste Entwicklungsschritt

reinhard.ehgartner at biblio.at reinhard.ehgartner at biblio.at
Do Feb 19 09:39:18 CET 2015


Liebe Kolleginnen und Kollegen,


heute haben wir den Testbetrieb für eine große Neuentwicklung in 
"Rezensionen.online.open" aufgenommen. Die biblio-Medienbox erlaubt es allen 
Interessierten auf einfachstem Weg innerhalb der Datenbank eigene Medienlisten zu 
erstellen, per eMail zu verbreiten, in die Homepage einzubinden, an Soziale Medien 
weiterzuleiten, dem Buchhändler zu schicken ...


Wie so etwas funktioniert, wird in unserem blog erklärt: http://www.biblio.at/blog/?p=2010

Wie so etwas aussieht? Hier zwei Beispiele:
Beispiel einer kleinen Liste: http://t1p.de/779o
Titel der Leserstimmen-Bücher 2015: http://t1p.de/fj5k

Damit eröffnen sich für Bibliotheken ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten mit den 
BenutzerInnen. Aktuelle Titel, Bücher für den Literaturgesprächskreis oder für eine aktuelle 
Veranstaltung etc. können auf einfachem Weg ins Gespräch gebracht werden. 

Wie gesagt: Der Testbetrieb unter www.rezensionen.at hat begonnen, für Rückmeldungen 
und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar. 


* * * * * * * * 

Herzlich gratulieren wir dem Kinderbuchhaus Schneiderhäusl, einem wichtigen 
Kooperationspartner in der Entwicklung unseres VorlesepatInnen-Projekts, zur Zuerkennung 
des "Bank Austria Kunstpreises 2014": http://www.biblio.at/blog/?p=2002



mit lieben Grüßen
Reinhard Ehgartner





- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Rezensionen.online.open . biblio-blog  .  Leselandschaft Österreich

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Reinhard Ehgartner

Österreichisches Bibliothekswerk
Elisabethstraße 10 . 5020 Salzburg
www.biblio.at  T.  +43 662 881866

  

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.biblio.at/pipermail/biblio-forum/attachments/20150219/5734de13/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste biblio-forum